IRV
Wolfenbüttel

Stadttraining

Wieder einmal überraschte uns Petra Hesse mit einer tollen Trainingseinheit. Stadttraining war angesagt. Zunächst ging es durch die Stadt in Richtung Einkaufszentrum. Dort wurde dann in zwei Gruppen ein kleines Training im Gartencenter und im Baumarkt abgehalten. Alles Hunde verhielten sich hervorragend. Es hat riesen Spaß gemacht. 

  • 2019-11-20 (1)
  • 2019-11-20 (6)
  • 2019-11-20 (9)
  • 2019-11-20 (3)
  • 2019-11-20 (4)
  • 2019-11-20 (5)
  • 2019-11-20 (2)
  • 2019-11-20 (10)
  • 2019-11-20 (11)
  • 2019-11-20 (7)
  • 2019-11-20 (15)
  • 2019-11-20 (8)
  • 2019-11-20 (17)
  • 2019-11-20 (12)
  • 2019-11-20 (13)


Aktive Fährtengruppe

Nach dem erfolgreichen Fährten-Seminar mit Ludger und Maria Kohls hat sich eine Gruppe lernwilliger Hundeführer zusammen gefunden, um weiterhin mit ihren Vierbeinern das "Fährten" zu erlernen. Um schnell ein gutes Niveau zu erreichen treffen sie sich sonntags in Ilsede um unter der Anleitung von Iris und Horst Gutsmann zu trainieren. Gleichzeitig trainiert jeder in der Woche 1-2x allein. Zeitaufwand ja, Spaßfaktor für Mensch und Hund riesig! 

  • 2019-11-17 (1)
  • 2019-11-17 (9)
  • 2019-11-17 (8)
  • 2019-11-17 (7)
  • 2019-11-17 (3)
  • 2019-11-17 (4)
  • 2019-11-17 (5)
  • 2019-11-17 (6)
  • 2019-11-17 (22)
  • 2019-11-17 (21)
  • 2019-11-17 (20)
  • 2019-11-17 (2)
  • 2019-11-17 (19)
  • 2019-11-17 (18)
  • 2019-11-17 (17)


 

Fährten-Seminar mit Ludger und Maria

Ein Wochenende mit vielen neuen Eindrücken vom  Fährtenaufbau für  Anfänger bis zum Erfahrungsaustausch der Fortgeschrittenen , sowie verschiedene Sichtweisen, Ansätze und Umsetzungsmöglichkeiten, alles war dabei an diesem Wochenende. Keiner ist zu kurz gekommen und zum Ende waren alle zufrieden und glücklich. Schreit nach Überprüfung im Frühjahr:-. Da waren wir uns alle einig. Unser Dank geht an Ludger und Maria Kohls für die unkomplizierte Hilfestellung und Umsetzung des Fährtenseminars. Wir haben uns sehr über unsere Gäste  aus der Gruppe Neumünster  und Okerland gefreut. Auch  die Begeisterung und das Interesse unserer Mitglieder war eine angenehme Überraschung. Wir wollen alle am Ball bleiben, eine Fährtengruppe bilden und das schnüffeln anfangen. Wir freuen uns auf die neue Herausforderung. Geleitet wird die neue Gruppe von Iris und Horst Gutsmann. 



5. Wolfenbütteler Hunderennen...

Am Samstag, den 26.10.2019 fand nun schon zum 5. mal ein Hunderennen für Jedermann (-Hund) statt.  

40 Hunde, groß-klein-jung und alt starteten in verschiedenen Klassen. Oft waren die Hundebesitzer engagierter als die Hunde und mit richtig viel Spaß bei der Sache. Es gab viel zu staunen und zu lachen. Selbst der Wettergott meinte es gut mit uns. Danke an alle Teilnehmer für diesen aus unserer Sicht tollen Tag. 

An dieser Stelle sei auch einmal ein Dank an die Organisatoren erlaubt, die mit viel Herzblut diesen Tag vorbereitet haben. Claudia und Iris! Brigitte in der Küche, alle Helfer hinter den Kulissen und den Spendern für das Essen, Horst am Grill, Jan am Start und und und..... 

Fotos und Videos sind eingestellt. 




Verbandsmeisterschaften 2019

Am Wochenende 14./15.09.2019 fanden die diesjährigen Verbandsmeisterschaften des Internationalen Rassehunde Verbandes statt. Ausrichter war in diesem Jahr der Hundesporttreff Wietzen. 

Es war eine rundum schöne und ruhige Veranstaltung. Am Samstag starteten die Fährten-, Schutzdienst- und VB / GHP Hunde. Aus unserer Gruppe waren in der GHP A Iris Gutsmann mit Momo und Petra Britschkat mit Oonagh am Start. Petra errang mit Oonagh den Verbandsmeistertitel, Iris den 2. Platz. Allen einen herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag dann fand die Meisterschaft im Breitensport statt. Hier startete Jamie Britschkat mit Momo in der Jüngstenklasse und wurde Verbandsmeisterin. Im Team Versehrt ging sie dann mit Mutter Petra und Oonagh an den Start. Hier wurden sie sehr gute Zweite. 

Außer Konkurrenz startete das erste mal Kl.-Peter Fleischer mit Horst in der Versehrtenklasse. Mit 155 Punkten belegten beide einen tollen 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch allen Startern! 

Tina war ganz fleißig beim Fotografieren. Weit über 1000 Bilder. Viel Spaß beim Durchblättern.



Herbstprüfung in Wolfenbüttel

Am Sonntag, den 08.09.2019 fand auf unserem Vereinsgelände unsere diesjährige Herbstprüfung statt. Bei herrlichem Wetter konnten wir 6 VB`s, 2 GHP`s und 3 Fährten ansehen. 

Unter der erfahrenen Leitung von Claudia Fischbach sah der Leistungsrichter Ludger Kohls aus Goldenstedt sehr ansprechende Leistungen.

Bei der Fährte hatten wir mit Daniel Richter mit Wotan und Wiebke Sarinski mit Pepper zwei Gäste vom Vierpfotentreff Goldenstedt zu Gast. Vielen Dank für Eure Teilnahme. Bettina Hornberger gab mit Molly ihr Debüt bei der Fährte. Alle drei bestanden trotz sehr schwierigen Bodenverhältnissen. 

In der GHP A zeigten Iris Gutsmann mit Momo und Petra Britschkat mit Oonagh gewohnt gute Leistungen. 

Bei der VB nahmen teil: Erja Brehmer mit Timmy (Platz 1), Iris Gutsmann mit Erja (3), Kl.-Peter Fleischer mit Horst (3), Susanne Gliedt mit Ashanti (4), Thomas Gattermann mit Toni (5) und Dieter Gieseke mit Otto (teilgenommen). Bis auf Otto, der an diesem Tag wohl einen Kasper gefressen hatte, haben alle mit Bravour bestanden. Den Wanderpokal für den besten Neuling nahmen Susanne Gliedt und Ashanti mit nach Hause. Allen herzlichen Glückwunsch!




Breitensport der Gruppe Hannover

Den letzten Test vor der Verbandsmeisterschaft im Breitensport richtete die Gruppe Hannover am 01.09.2019 aus.

Aus unserer Gruppe waren Jamie, Iris, Petra, Horst und Wolfgang am Start.




Just for Fun Breitensport 

Das war schon eine tolle Idee von den Übungsleitern, ein kleines internes Breitensport-Turnier anzubieten. Gestartet wurde mit einem Staffellauf Dreisprung-Parcours-Slalom. Im Anschluss musste noch ein Mitglied der jeweils drei Mensch/Hund-Paare eine Unterordnung zeigen. 6 Mannschaften waren am Start und hatten einen riesen Spaß. So konnten doch viele mal in den Breitensport hineinschnuppern. Vielen Dank an alle Organisatoren und natürlich auch an die Küche für die gute Verpflegung.

Kathi und Iris haben sehr viele Fotos gemacht. Danke dafür. Sie sind über den Link anzuschauen, aber nicht sortiert.... Das wäre ein zu großer Aufwand gewesen. Wir bitten um Verständnis.



Breitensport bei der Gruppe Neumünster

Ein kleiner, sehr feiner, toller und fairer Wettkampf, dem es an nichts gefehlt hat.  Um so schöner das die Gruppe Wolfenbüttel mit 3 Teams vertreten war. Folgende Platzierungen konnten  mit nach Wolfenbüttel genommen werden:  Jamie Britschkat & Momo 1 Platz in der Jüngstenklasse, in der Klasse Team belegten Iris u. Horst Gutsmann mit Enja den 2. Platz und im Team Versehrt Jamie u. Petra Britschkat mit Oonagh 1 Platz.
Für Wolfgang Hesse war es auf diesem Wettkampf die letzte Anwartschaft zum Leistungsrichter.Danke an die Gruppe Holstein für die Gastfreundschaft.


Breitensport in Okerland

Auch beim Breitensport-Wettkampf der Gruppe Okerland am 23.06. war unsere Gruppe wieder gut vertreten. Jamie belegte in der Jüngstenklasse mit Momo den 1. Platz, Lisa startete mit Abby und Mila gleich zweimal und kam in der Offenen Klasse sowie der Hauptklasse A jeweils auf den 1. Platz. Herausragend waren zwei jeweils fehlerfreie Unterordnungen, die mit einem Sonderpokal des IRV und viel Applaus belohnt wurden. Bei den Teams siegte Horst und Iris mit Enja vor Benny und Carina mit Bailey. Ebenfalls erfolgreich waren Christine mit Lasse und Peter mit Lara in der Klasse Team Versehrt. Auch hier kam am Schluss der 1. Platz heraus. Es war ein sehr erfolgreicher Tag für die Gruppe Wolfenbüttel. Dank an die Gruppe Okerland für die Gastfreundschaft.



Internationaler Super-Cup 2019 

Es war eine kleine aber feine Rassehunde-Ausstellung.

Viele treue Aussteller, einige neue Gesichter mit interessanten Rassen und das Team vom Junkersfeld von Franziska Blanke aus Ascherleben. Herzlichen Dank für euer erscheinen und das Vertrauen, dass ihr uns entgegen gebracht habt. Ein Dank gilt auch Frau Jutta Mann für das Richten der Hunde.  

Danke auch unseren Sponsoren, Verkaufsständen und natürlich unseren Mitgliedern. Viele haben tapfer geholfen, organisiert und gespendet. Mit so einem tollen Team macht es doppelt soviel Spaß.



Pfingstwochenende in Nienburg

Wie jedes Jahr trafen sich auch an diesem Pfingstwochenende die Hundesportler aus allen Gruppen in Nienburg. Schon am Mittwoch reisten die ersten Camper an und verbrachten einen Kurzurlaub, verbunden mit einem lustigen Spaßturnier am Samstag und dem Breitensport-Wettkampf am Sonntag. 

Auch in diesem Jahr gebührt der Gruppe Nienburg wieder einmal ein riesen Danke für die reibungslose Organisation und die Mühe und Liebe, mit der alles vorbereitet und durchgeführt wurde. 

Der Samstag war geprägt von Spaß! Mit vielen Ideen wurde die Mensch/Hund-Teams über den Parcours geschickt. Am Sonntag dann waren die Breitensportler an der Reihe und zeigten bei herrlichem Wetter ihr können. 

Aus unserer Gruppe erzielten in der Startklasse Team Aktiv Horst und Iris Gutsmann mit Enja den 1. Platz, Carina und Benny Rischke kamen mit Barley auf Platz 7. In der Jüngstenklasse siegte Jamie Britschkat mit Momo, genauso wie Wolfgang Hesse mit Oonagh in der Versehrtenklasse. 

Jamie Britschkat bekam im Rahmen der Siegerehrung das Goldene Hundesportabzeichen verliehen! Und das mit 9 Jahren. Herzlichen Glückwunsch!!



Breitensport in Wolfenbüttel

Ein toller Wettkampf hat auch mal ein Ende. Nun ein kleiner Rückblick auf den Breitensport-Wettkampf in Wolfenbüttel. Zusammen haben wir eine mega Veranstaltung auf die Beine gestellt. Ob Bewirtung, Organisation, Helfer, Starter, Leistungsrichter Jürgen Buchholz, Prüfungsleiter- an alle ein riesen Dankeschön Ohne EUCH könnten wir mit allem Vor u. Nachbereitungen so einen Tag nicht auf die Beine stellen.

Vor unseren Erst-Startern ziehen wir den Hut und bedanken uns für euer Vertrauen. Ihr wart Spitze und hattet jede Menge Spaß, auch wenn es am Zaun den ein oder anderen Kommentar gab. Ihr seid angetreten und habt es sehr gut gemacht. Ziel ist erreicht! Wir sind alle gestartet und haben einige 1 Plätze in Wolfenbüttel lassen können. 7 x Platz eins für Wolfenbüttel. Jüngsten Jamie mit Momo, Akt A Lisa mit Abby, Akt B Melli mit Pepper, Team Horst u. Iris mit Enja, Team Vers. Jamie u Petra mit Oonagh, Seniorenklasse Dieter mit Otto. Offene Kl. Lisa mit Mila. Team u. Team Versehrt haben nun auch die Qualifikation zur VBM in der Tasche. In der Offenen Klasse die 1. Quali erreicht.




Besuch im Zoo Braunscheig

Heute, am 27.04.2019, waren einige Mensch & Hund Teams von uns im Braunschweiger Zoo. In 2 Gruppen haben wir den Zoo gemeinsam von Gehege zu Gehege erkundet. Die Tiere waren recht nah, unsere Hunde hatten einiges an Gerüchen in der Nase. Bei den typischen Futterstellen mussten wir gleich mal ein Antigiftköder Unterricht reinwerfen. Unsere Hunden zeigten sich wie immer von ihrer besten Seite. Danke an Petra Britschkat für diese super Idee!                  💕💞 Ein toller Tag mit Wiederholungsbedarf.

  


Bunter Osternachmittag

Es war eine perfekte Veranstaltung.  Mit viel Liebe zum Detail wurde dieser Tag von Bettina Hornberger und Horst Gutsmann vorbereitet. Eine richtige Spaßolympiade in zwei Durchgängen forderten Mensch und Hund zu tollen, lustigen Leistungen. Belohnt wurde ihre Arbeit  durch den tollen Besuch vieler Mitglieder und Gäste.Beim abschließenden gemütlichen Beisammensein wurde noch viel gelacht.  

Wir danken allen Helfern die spontan mit angefasst haben und den Abbau und Abwasch in die Hand genommen haben. Das macht sich ja leider auch nicht von alleine. Auch Wolfgang Hesse und Brigitte Wingerning hatten mit der Verpflegung alle Hände voll zu tun. Danke auch an alle, die für das leibliche Wohl gesorgt haben. Danke auch an Petra und Iris für die vielen Fotos. 

 


Tolle Leistungen....

In Goldenstedt und Nienburg fanden die ersten beiden GHP`s  und Verkehrs. Begleithundeprüfungen statt.

Beim Vierpfotentreff Goldenstedt fand am 24.03. der 1 Wettkampf in diesem Jahr statt., Iris Gutsmann mit Enja startete in der VB und belegte den 1 Platz mit 195 Punkten. 1 Wettkampf 1 Platz was will man mehr. 

Iris mit Enja 185 Punkte in der VB und Petra mit Oonagh in der Ghp A mit 94 Punkte. Eine tolle Leistung in Nienburg. Herzlichen Glückwunsch!🥂



Seminar Longieren am 17.03.19

Longier-Seminar mit Diana Tiedtke.

Von Canicor - Mobile Hundeschule für Eschede, Lachendorf, Celle und Umgebung.

Uns ist kein Wetter zu schlecht, wir mussten leider im Regen anfangen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es denn auch schon auf den Platz. Ab mittags öffnete sich der Himmel :-) und es blieb trocken. Das Seminar war gebucht. Unsere Hunde und wir sind nicht aus Zucker. Und so haben wir voll durchgezogen. Vom Anfänger bis zum Wiederholungstäter hatten wir alles dabei. Longieren ist eine tolle Arbeit für Bindungsaufbau und Körpersprache ohne ein Dialog führen zu müssen.

Wir haben wieder viel mitgenommen und für das 2. Halbjahr ist ein weiteres Longier Seminar vorgesehen. Danke an alle Teilnehmer, (schön war, das auch Gäste zu uns den Weg gefunden haben) Bewirtung und Helfern. Solche Tage machen so richtig Spaß, wenn die Teilnehmer zufrieden sind, großartige Gespräche und ein Austausch stattfindet. Ziel erreicht heute.

   



Hunderennen am 16.03.19

 

Es war mal wieder ein aufregender Tag beim Hunderennen. Wie immer hatten alle viel Spaß und trotz des schlechten Wetter, waren wir sage und schreibe 33 Starter. In der Seniorenklasse starteten sogar 2 Hunde ( unserer Old Ladys Schäferhunde Lilli & Neshra :-)
Mit der eigenen Mopsklasse hat es leider an ein paar Starter gefehlt. Zum nächsten Hunderennen werde es vielleicht mehr als 2 Möpse. :-)Ideen müssen wachsen. :-)
Insgesamt waren wir ein gemischter bunter Haufen verschiedener Hunderassen / Mischlingen.
So hatten wir alle gemeinsam viel Spaß und bedanken uns bei allen Gästen die trotz des schlechten Wetter erschienen sind. Schön, das unsere Vorbereitungen für das Hunderennen sich gelohnt haben.
Es gibt kein schlechtes Wetter , es gibt nur falsche Kleidung. :-)
Wir haben jede Menge Fotos und weil ich mich nicht so richtig entscheiden kann schaut selber. Viel Spaß.
Futterproben wurden von der Firma Happy Dog gespendet.



10-km Marsch 

Am 9.03.19 fand unser diesjähriger 10-km Marsch statt. Sehr gefreut haben wir uns über den Besuch von Katrin und Jessica aus der Gruppe Hannover. Mit Katrin und Sabrina haben auch zwei Gäste den Weg zu uns gefunden. Leider spielte das Wetter nicht so mit, wie man es sich wünscht. Sonne, Wind und Regen wechselten sich ab. Nass, aber zufrieden kamen alle in der geforderten Zeit von 2 Stunden ins Ziel. Herzlichen Glückwunsch.



Karneval auf dem Hundeplatz...

Es hat mal wieder einen riesen Spaß gemacht, die Kostüme waren toll! Schön, dass Ihr alle diesen Spaß so mitgemacht habt. Nur gemeinsam können wir solche tollen Tage auf die Beine stellen. Also weiter so.